Ras Mohammed
Deutsch
English

 

Erleben Sie mit uns die ursprüngliche Schönheit von Ras Mohammed und begleiten Sie uns auf eine Reise fernab der Zivilisation. Tauchen Sie ein in die überwältigende Landschaft des Nationalparks - ob über oder unter Wasser: Ras Mohammed berührt die Seele.

 

Ras Mohammed - übersetzt der Kopf des Mohammed - ist ein Nationalpark der 120km von Dahab entfernt in der Nähe von Sharm el Sheikh liegt. Eine unglaubliche Unterwasserwelt wartet auf Sie, um Sie an Tauchplätzen wie Yolanda, Shark Observatory oder der Marsa Bareika zu begeistern. Und auch an Land hat Ras Mohammed einiges zu bieten. Die Wüste verbindet sich hier mit dem Meer. Und trotz der Trockenheit, finden sich hier über 80 Pflanzeanarten, darunter auch ein grosser Mangrovenwald, sowie 220 Vogel- und 14 Säugetierarten.

 

Gerne organisieren wir für Sie verschiedenen Ausflüge in den Nationalpark.

 

Der Klassiker: Ras Mohammed - 2 Tagessafari mit Übernachtung

Am Morgen geht es los in Richtung Sharm el Sheikh. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Besuch im Nationalpark ein Visum haben müssen. Nach ca. 1,5 Stunden Fahrt haben wir unser Ziel erreicht: die Marsa Bareika. In dieser verlassenen Bucht schlagen wir unser Lager auf. Eine Schlafstelle, eine provisorische Küche und gemütliche Plätze zum Ausruhen, sind schnell geschaffen. Und so können Sie schon bald auf den ersten Tauchgang. Es gibt hier so einiges zu entdecken! Als ersten Tauchgang eigent sich die wunderschöne Steilwand von Shark Observatory. Durch einen natürlichen Tunnel tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt des Nationalparks. Ras Mohammed zu beschreiben, fällt schwer, denn Ras Mohammed sucht seinesgleichen... Da Sie der erste Tauchgang auf gut 30 Meter gebracht hat, ist ein zweiter in der Marsa Baraika zum Entspannen genau das Richtige. Der wunderschöne Korallengarten mit seinen Bewohnern wird Sie begeistern. Sie werden sich fühlen wie in einem Aquarium!

 

Geniessen Sie am Abend sowohl den atemberaubenden Sonnenuntergang als auch das über dem Lagerfeuer gekochte Essen. Unsere Hühnersuppe im Ras Mohammed lässt unsere Stammgäste noch Jahre später schwärmen! Beim gemütlichen Beisammensein lassen wir den Tag ausklingen und legen uns dann müde aber glücklich unter dem Sternenhimmel schlafen. Die Milchstrasse leuchtet mit ihrer ganzen Kraft auf Sie hinab und dutzende Sternschnuppen lassen Ihnen viele Möglichkeiten zum Wünschen offen.

 

Am nächsten Tag geht es schon früh aus den Federn. Denn Sie wollen doch sicherlich die ersten im Wasser sein, oder? Ein Early-Monring-Dive an der Yolanda krönt jede Ras Mohammed Safari. Das Meer erwacht, die Tauchboote sind noch nicht geankert und so geniessen Sie den wundervollen Tauchgang vorbei an Anemone City und Shark Reef zum Wrack der Yolanda. Sie ist heir 1980 gesunken und sieben Jahre später bei einem Sturm weiter in die Tiefe gestürzt. Ihre Ladung aber liegt auf maximal 18 Metern Tiefe, quer über das Riff verteilt. Toiletten und Badewannen sind zum neuen Zuhause für die Bewohner des Roten Meers geworden.

 

Ihr Frühstück haben Sie sich jetzt redlich verdient! Zurück an der Marsa Baraika bestimmen Sie bei Kaffee und Rührei mit hrem Guide, wo Sie den zweiten Tauchgang machen wollen, bevor wir dann wieder zurück nach Dahab fahren.

Der Shorty: Ras Mohammed - Tagessafari

Wenn Sie nicht in der Wüste übernachten möchten, oder vielleicht nicht genügend Zeit mehr haben, um zwei Tage in den Nationalpark zu fahren, organisieren wir für Sie natürlich auch gerne einen Tagestrip. Früh am Morgen geht es im Sunsplash Divers Hotel los, damit wir um spätestens 8 Uhr im Wasser sein können. Der erste Tauchgang findet am Shark Observatory statt, gefolgt von einem zweiten noch vor dem Mittagessen an der Yolanda.

 

Mit ordentlichem Hunger erwarten wir Sie dann an der Marsa Baraika in unserem Tageslager zum Mittagessen. Geniessen Sie lokale Köstlichkeiten und stärken Sie sich für den dritten Tauchgang des Tages. Denn auch auf der Tagessafari dürfen Sie natürlich das Aquarium Marsa Baraika nicht verpassen. Direkt vom Mittagstisch, über den Strand ins Meer und schon können Sie die sagenhafte Unterwasserwelt geniessen. Ein selbstgebackenes Stück Kuchen und eine dampfende Tasse Kaffee erwarten Sie beim Ausstieg. Und wer weiss, vielleicht haben Sie nach diesem Tagestrip Lust auf mehr und planen für nächstes Mal den Klassiker?

 

Der Bequeme: Ras Mohammed - Bootssafari

Gerne organisieren wir für Sie natürlich auch eine Bootssafari and Ras Mohammed. Mit dem Auto geht es bis zum Hafen in Sharm el Sheikh, wo Sie dann Ihr Safariboot besteigen. Ihr Equipment ist von uns bereits an Bord gebracht worden und so bleibt Ihnen nichtsanders mehr zu tun, als während der Fahrt zum ersten Tauchplatz Ihr Frühstück zu geniessen. Besprechen Sie mit uns, welche Plätze Sei gerne betauchen möchten. Shark Obervatory, Yolanda, Ras Za'ater, Jackfish Alley, Eal Garden... Es gibt viele Möglichkeiten, die mit dem Boot gut erreichbar sind. Geplant sind jeweils drei Tauchgänge, bis es dann mit dem Auto wieder zurück nach Dahab geht.

 

Wenn Sie gerne eine Nacht oder zwei auf dem Boot verbringen möchten, ist natürlich auch dies möglich. Tauchgänge in der Strasse von Tiran oder am weltberühmten Wrack der Thistlegorm sind ebenfalls machbar (weitere Infos finden Sie hier). Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit: wir versuchen Sie wahr zu machen!

Sunsplash Divers / RedSea Tecdiving

Dahab / South Sinai

PO Box 42

Egypt

Tel: +20 693640932

Mobil: +20 1061835501

Mobil (Deutschland): +49 177 8089485

E-Mail: info@sunsplash-divers.com